Final drop off notice

Standard

Die Arbeitswoche war hektisch, aber gestern kam echt noch das Sahnehäubchen dazu.
Ich, bzw. mein Vorgesetzter, etc bekamen nette Warnungen des Releasemanagementes.
Wir müssten bis 17.00 unsere Software in die Testumgebung installieren, oder wir würden aus dem Release gekippt.

Natürlich waren das wieder mal nicht validierte Berichte, welche da versandt wurden. Mich unterhielten sie danach den ganzen Tag, weil ich überall Erklärungen abgeben musste.
Ein Problem war zum Beispiel, dass ich eine Applikation im Projekt habe, bei welcher Installationen nicht Offshore (über ein Emailsystem) in Auftrag gegeben werden, sondern automatisch per Script installiert werden.
Das weiss das Release Management eigentlich, aber trotzdem denkt niemand daran uns vor dem versenden aus dem Report zu nehmen, welcher nur die über das Emailsystem installierten Installationen zählt.
Und ich kriegte dann unzählige Telefone und Emails wo ich uns rechfertigen musste.
Dabei hatten wir nichts verbrochen 😉

Egal, jetzt ist Wochenende, der Kühlschrank ist aufgefüllt und ich kann mich hängen lassen.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende! Man liest sich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s