Menschen

Standard

Heute bin ich wirklich fast explodiert. Ich sagte es auch einem Kollegen und ging dann aufs Klo. Dort schaute ich mir im Spiegel in die Augen und sagte mir: „Anne, reg dich nicht über die Idioten hier auf! Das ist es nicht wert! Atme ruhig ein und aus!“

Und unglaublich, es hat genützt! Ich habe mich sehr schnell abgeregt.

Darum jetzt etwas anderes, welches mein Herz berührte. Heute Morgen haben zwei neue externe Mitarbeiter aus Manila im gleichen Grossraumbüro ihre Arbeit aufgenommen. Es nahm mich mit, sie so scheu im Büro stehen zu sehen, danach mit einem halben Ohr und Auge ihren Kampf mit den Dockingstations und den Kabeln etc zu verfolgen und immer wieder zu sehen wie sie erstaunt um sich blickten. Diese Menschen nehmen, für etwas mehr Lohn und für Berufserfahrung in der reichen Welt sehr vieles auf sich. Ich weiss nicht wieviele von uns das Gleiche tun würden.

Und dann landen die ausgerechnet in dem Irrenh…

Wenigstens ist es im Moment warm, so haben sie nicht gleich einen Klimaschock.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s