17’000 Schritte

Standard

Die erste Runde zu Fuss drehten wir heute Morgen nach dem Grosseinkauf, die zweite jetzt eben. Eigentlich gehen wir nur einmal täglich. Aber als ich beim Abendessen kochen Männe mit Hundeblick sagte, es sei so Schade, dass wir unsere Runde schon gedreht hätten, erbarmte er sich meiner und ich durfte nochmals raus…

Eine andere grosse Runde, den Gerstenfeldern entlang, welche schon recht hoch standen, den Rebberg hoch, an Feldern, wo wir noch rätseln was da wächst, vorbei zum Weiher und so weiter. Wunderbar spielte der Wind in den Gerstenfeldern, auf dem Wasser des Weihers und auch sonst war es richtig schön, ruhig und einsam. Erst zurück im Dorf trafen wir ein paar Kinder draussen.

Ich verstehe unsere Mitbürger echt nicht.

2 Gedanken zu “17’000 Schritte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s