Breites Strahlen von Ohr zu Ohr

Standard

Den Tag über nur Stress und und und…

Aber als wir direkt nach der Arbeit in die Mukibude wollten, meldete sich unser „Spatz“. Der „Spatz“ macht gerade seinen Master im Ausland und kündigte sich spontan auf heute Abend an. Wir haben ihn seit Weihnachten nicht mehr gesehen.

Die Mama raste gleich in sein Zimmer und zerrte die verstaubte Bettwäsche vom Bett. Jetzt nach dem Sport steckt sie im Trockner. Die Arbeit macht Sinn und Spass.

Und  während dem Krafttraining wollte das Strahlen nicht aus meinem Gesicht verschwinden!

Das ist echt das Beste was mir geschenkt wurde!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s