Aufschieberei und Tomaten auf den Augen ;-)

Standard

Endlich habe ich unsere Steuerbelege aus dem Ordner geholt, logisch sortiert und in Mäppchen verpackt. Jetzt können wir mit unserem Treuhänder einen Übergabetermin ausmachen. Das Ganze ging nicht lange, nicht mal eine Stunde, aber ich habe es 2 Monate vor mir hergeschoben. Ich hatte ja auch genug zu tun, aber irgendwann muss es einfach sein.

Jetzt, wo es endlich erledigt ist, grosse Erleichterung!

Meine Geschäftigkeit regte meinen Mann an auch ein paar Dinge zu erledigen und er suchte extrem lange nach einem Dokument. Als er mir endlich sagte was er suche, kam mir in den Sinn, das Ding letzthin irgendwo gesehen zu haben. Ich sagte ihm in welchem Ordner er suchen müsse und auch in welchem Fach des Ordners. Männe trollte sich ins Kellerbüro und kam kurz darauf hoch, mit einem anderen Ordner in welchem er suchend blätterte. In dem von mir genannten sei nix..grummel…, also ging ich auch nochmals in den Keller, nahm den genannten Ordner hervor, suchte und Bingo, wie vermutet war das Gesuchte da schön abgeheftet.

Was sagt man da? Sind wir Frauen die besseren Sucherinnen? Oder hat mein Mann einfach generell kein Talent zum suchen und Tomaten auf den Augen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s