Nasses Sommerfest

Standard

Einer unserer Freunde welcher im Januar 50 wurde, verlegte sein Fest in den Sommer, weil er einmal ein Sommerfest feiern wollte.

Nun gut, das fiel ja gestern eher ins Wasser, aber gefeiert haben wir, oh ja.

Männe und ich sind erst irgendwann um zwei Uhr morgens nach Hause gekommen und haben nach stundenlangem rumwälzen nur wenig Schlaf gefunden.

Den Alkohol habe ich offensichtlich gut vertragen, obwohl es viel mehr war als gewohnt…meine Leber kann offenbar viel wegpacken..

Aber mein Rücken, na ja, der wird jetzt ein paar Tage Aufstand feiern, aber echt, ab und an muss man über die Stränge schlagen, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s