Watte im Kopf

Standard

Ok, zu wenig geschlafen habe ich letzte Nacht. Sorgen der Arbeit, Stress, na ja..

Aber mein Kopf ist normalerweise nach zuwenig Schlaf nicht so komisch. Ich hatte ständig das Gefühl Watte im Kopf zu haben, bzw ich müsste den Kopf unters Wasser halten um endlich wach zu werden.

Darum war ich auch „erst“ und etwas 8 Uhr im Büro und tatsächlich etwa 45 noch nicht online, weil mein Computer wieder bockte, weil er in eine andere Dockingstation musste. Aber, nada, selber Schuld Manager, gut gespart. Um kurz vor Neun Uhr, die Anfrage von einem Kollegen der in der Nähe die Homebase der Arbeit hat ob ich Zeit für einen Kaffee hätte. Ich schaute was ich danach für Meetings habe, rannte runter und ging aus dem Gebäude…

Und wer stand da…der neue Mitarbeiter vom Billiganbieter, dessen Batch immer noch nicht ging…hilflos schaute er mich an. Ich dachte kurz: Hm, wie bringe ich den ins Gebäude aber dann dachte ich nein, fertig und sagte: „Hast du die Telefon Nummer eines Managers deiner Firma der hier arbeitet? Dann rufe ihn an und sag ihm die brauchst einen Tagesbatch und er muss sich um dich kümmern.“ Und er hatte den ganzen Tag immer noch keinen Systemzugriff.

Und echt, habe ich Watte im Kopf, weil ich ihn so oft schüttle und das Gefühl habe ihn gegen den Tisch schlagen zu müssen?

Der Kaffee mit dem Kollegen war nett und er tat gut. Und ich muss mir vornehmen, nicht noch zu meinen, solche outsourcing und Dumping Fehler ausbessern zu müssen.

Aber ich denke dass es im Moment in allen Banken im Moment so aussieht, darum auf die Zähne beissen und noch etwas aushalten. Irgendwoher muss ja Geld reinkommen ;-(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s