Oberalppass- Lutersee

Standard

Vom Hospiz am Oberalppass, sind wir den Berg hoch.

Es war heiss, aber morgens zum Glück noch etwas windig. Trotz  der Anstrengung sog ich die Auenlandschaft durch welche wir stapften in mich auf. Manchmal ging’s nur mit Hilfe der Hände, wie eine Ziege 🙂

Wir kamen an hunderten von Schafen vorbei, darunter auch Merino Schafen, welche echt riesig sind.

Am Lutersee gab es unsere Mittagsrast, danach ging’s wieder bergab, wobei jeder Schritt richtig gesetzt werden musste..anstrengende Sache…

Nach den beiden Wandertagen bin ich ziemlich platt, aber egal, die nächsten Tage sitze ich wieder faul im Büro, da kann ich mich körperlich erholen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s