ooooooom

Standard

Ja das sage ich mir im Moment mehrmals täglich in meinem Kopf. Und atme tief ein und aus dabei. Möglichst still, um die Kollegen nicht zu stören. Aber ich muss es machen, damit ich nicht explodiere. Denn im Moment ist es mit der Performance meines Rechners und der Systeme so schlecht, dass ich jeweils 2-3 gefühlte Minuten warte bis sich ein Excel oder Word öffnet oder bis eine Web Applikation startet. Das nervt mich gewaltig und deshalb, oooooooom Einatmen, Ausatmen, Einatmen, Ausatmen….

Und bei allem anderen auch im Moment, ooooooom Einatmen, Ausatmen….

8 Gedanken zu “ooooooom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s