Swisscom die 3.te

Standard

Wir verlassen uns auf die modernen Kommunikationsmittel und ziehen nicht in Betracht, dass wir uns täuschen könnten.

Was meine ich damit?

Also, Männe und ich hatten ja erst gerade Krach, aber diese Woche gleich nochmals und das echt wegen einem Riesenmist.

Es besteht zwischen uns die Abmachung, dass sich abmeldet, wer länger als normal arbeitet. Das taten wir bis anhin per SMS.

An einem Abend diese Woche, kam ich früh im Büro weg und schrieb meinem Mann aus dem Zug eine fröhliche SMS: „Ich bin um 18:00 zu Hause!! Was möchtest du lieber zum Abendessen? Fondue oder Kaiserschmarren?“

Darauf gab es leider auf meinem iPhone keine Meldung. Nada, nix…

Um 19:10 rief ich ziemlich angepisst meinen Mann an und fragte warum er sich nicht gemeldet habe?? Er blaffte zurück er habe mir 2 Meldungen geschrieben…ich könne doch lesen?

Darauf beendeten wir das Gespräch…beide wütend. Männe wollte danach nochmals anrufen, aber er kam nur auf meine Combox…mein Telefon war noch vom Tag stumm gestellt, da hörte ich es nicht vibrieren. Das machte ihn dann noch saurer…

Das gab dann halt nochmals Krach, die beiden „vermissten“ SMS sind immer noch nicht bei mir aufgetaucht, er hat sie mir auf seinem Telefon gezeigt, ich glaube es ihm.

Wir arbeiten beide in Stressjobs, im Moment geht es bei beidem hoch zu und her, da müssen wir etwas vorsichtiger miteinander umgehen. DAS KÖNNEN WIR!

Wir senden uns ab jetzt nur noch WhatsApp Nachrichten! Da sieht der Sender, ob der Empfänger die Nachricht gelesen hat.

Und es ist erst noch gratis.…auch so kann man Geschäft und Umsatz verlieren, liebe Swisscom!

 

 

 

 

3 Gedanken zu “Swisscom die 3.te

  1. Jaja,
    SMS war ja eigentlich nur als Dienst für die Anbieter intern gedacht – und hat sich dann zu Hochzeiten der SMS als größter Ertragsbringer gemausert …
    Sind doch heute schon vielfach – zumindest hier – mit einer Flat abgedeckt. Und auch bei SMS kann man einstellen, ob man benachrichtigt werden möchte, wenn der andere empfangen und/oder gelesen hat. Ist nur selten offensichtlich, die Einstellmöglichkeit.

    Und ja, natürlich verlieren die Anbieter immer mehr bzgl. SMS, da die jüngere Generation die dann wohl irgendwann nicht mehr kennen wird.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s