Murphy’s law

Standard

Männe ist noch 2 Wochen auf der anderen Seite der Erde, ich komme nach Eskalationsmeeting müde mit Rückenschmerzen und Blasenentzündung nach Hause und sehe beim ins Haus kommen als erstes die Fehlermeldung der Pellets Heizung.

Und die Heizung ist etwa das einzige Revier welches ich meinem Mann ganz überlasse. Am liebsten hätte ich losgeheult, wirklich. Aber es hätte ja nichts genützt ;-(

Gegen Blasenentzündung schlürfe ich jetzt mal fleissig Cranberry Saft, für den Rücken werfe ich vielleicht noch was ein und für die Heizung, habe ich Beluga.

Der ist nicht nur Neard, sondern auch mechanisch talentiert und interessiert. Deshalb besteht da Hoffnung. Er meint den Fehler eingegrenzt zu haben, das ging 10 Minuten. Jetzt hat er sich Zugang zum Pelletsraum verschafft und reinigt die Ansaugstutzen oder was auch immer. Es scheppert grad ziemlich. Ich lasse ihn mal machen.

Ach ja,eigentlich wollte ich noch etwas arbeiten, von zu Hause aus. Aber den Stecker um mein Ultra Notebook mit dem externen Bildschirm zu verbinden habe ich im Büro gelassen.
Toll gemacht, Mist, ich dachte im Büro noch, irgendetwas fehle….
Heute Abend streiche ich mal die Arbeit, aber morgen wollte ich bis 11 Uhr effizient von zu Hause aus arbeiten, das wird nur mit Laptop schwierig, aber für die 4 Stunden muss es reichen. Ich hoffe das Haus ist dann nicht zu kalt 😦

Heizung läuft wieder, Beluga hat das Problem behoben! Habe doch schon öfters geschrieben, dass Grosse Kinder toll sind, oder??
Ach ja, gearbeitet habe ich auch noch etwas zwei weitere Kollegen waren noch online, ist halt grad echt die Hölle los…

2 Gedanken zu “Murphy’s law

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s