Sprachverwirrung die 2.

Standard

Vor mehreren Jahren war ich einmal ziemlich schockiert. Neu in einem Grossraumbüro und Team, nahm ich an einer Englischen Telefonkonferenz teil. Als ich nach dem Meeting zur Kaffeeküche ging, sprach mich ein Kollege, welcher mit mir im Meeting war auf Französisch an. Ich schaute ziemlich verwundert und fragte ihn, wie er darauf gekommen sei!
Seine Antwort:“Du sprichst Englisch mit einem französischen Akzent“!
Der Kollege, ein Engländer hatte jahrelang in Genf gearbeitet und vielen Franzosen beim Englisch sprechen zugehört,darum fiel ihm das auf und ich war ziemlich, hm „mortified“.
Keine Ahnung ob man es immer noch hört, aber ich bin gerade daran einen Tipp vom Spatz umzusetzen. Ich lese nicht nur Englisch, ich ziehe mir jetzt Englische DVD’s rein. Eben habe ich von uralten DVD’s 2 Folgen Sex and the City geschaut, die ersten paar Minuten habe ich nichts verstanden, dann gings immer besser. Ich denke, dass mache ich jetzt öfters.
Und wenn ich es ein paar mal gemacht habe, muss ich auch nicht mehr nach dem Beluga schreien und ihn bitten mir zu helfen das Ding in Ganz zu setzen.

9 Gedanken zu “Sprachverwirrung die 2.

  1. kinder unlimited

    das ist wirklich eine gute Idee….schau Dir erst DVD’s an, die Du inhaltlich schon kennst…..oder benutze die Untertitel….nach einiger Zeit geht alles von ganz alleine. Ich schau inzwischen nur noch auf englisch!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s