Kreuzfahrtschiffe

Standard

Echt erstaunt las ich heute online den Bericht über den Stapellauf der                   “ Harmony of the Seas“.

Ferien auf so einem Schiff wären für mich ein Graus.  Wer ebenfalls in Grossraumbüros arbeitet, in vollen S -Bahnzügen pendelt sieht das wohl eher wie ich, oder? 

Ich tauche lieber mit Männe alleine durch wunderschöne Korallenriffe, wandere durch die Surselva oder flitze per Ski die Berge runter. Auch wenn mich, nach geplatzter Bandscheibe und 2 Rücken Operationen, dabei manchmal etwas ziemlich schmerzt😓, ich will mich selber bewegen, die Natur erleben und wenig Menschen um mich rum haben. 

Geht es euch auch so? 

Noch glücklich 6 Tage hier auf Bonaire und 5 davon am Tauchen 🐬

10 Gedanken zu “Kreuzfahrtschiffe

  1. kinder unlimited

    ich empfinde Kreuzfahrtschiffe wie ein Kindergarten für Erwachsene, man bekommt ein Programm serviert und wird ewig animiert…für mich ein absoluter Albtraum! Ich brauche nicht gerade Einsamkeit, aber Individualismus und kein Programm und Eingesperrtsein 😉 Viiiiiiiiiiiiel Spass weiterhin!!!

    Gefällt 1 Person

  2. kinder unlimited

    obwohl wenn ich wirklich reich wäre und alt, könnte ich mir vorstellen, auf der „World“ zu leben, die durch die ganze Welt reist….alle paar Wochen auf einem anderen Kontinent…..man kann essen gehen oder selbst kochen…..;-) aber ist halt seeeeeeeeehr teuer!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s