Plopp 😉

Standard

Auf 12.5 Metern unter Wasser lautes Plopp und mein Inflator Schlauch, welcher mit der Atemluft mein Jacket füllt war abgesprungen, Mist, unter Wasser anmachen? Schwierig, Luftversorgung aber normal. Wir sind beide Rescue Diver, deshalb ruhig mit Hilfe meines Männes aufgetaucht, dem Tauchcomputer brav gefolgt und die nötige Pausen auf 5 Metern eingehalten. 

An der Oberfläche das Inflatorbiest wieder angestöpselt und zack gings wieder runter und der Tauchgang ging weiter. 

Fazit, gut wenn ab und an sowas ist, dann übt man wieder so korrektes Verhalten. Den Buddy check, Kontrolle ob der Tauchpartner alle Schnallen zu hat etc, machen wir auch immer eisern 😉

4 Gedanken zu “Plopp 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s