Montags Absturz

Standard

Jetlag noch präsent, Rückennerv nervt extrem beim Schlafen. Gestern konnte ich nur mit hochgezogenem linken Knie einigermassen schmerzfrei liegen ….

Und heute, mit Team Apero eines Kollegen der geht, viel rumgestanden und zuviel Bier. Und das alles schon am Montag. Musste aber sein, wenn man das Team leitet. Naja, ein Bier weniger wäre auch gegangen….

Hm, hoffe das Bier dämpft den Rückenschmerz in der Nacht? 

Wie hoch muss ich heute Nacht das Knie ziehen? Spagat?

Typischerweise ist er zwar ruhig und schlägt zu, wenn nix war, mal schauen. 

Und eigentlich wollte ich bis Ende Monat den Guru anrufen, den der mir die Krümelmonster Freundin empahl und der mich beim Rückengau gerettet hat, hm das wäre Morgen oder Ende Juni? 😙

 Es reicht echt, mit Kopf in den Sand stecken🙈

12 Gedanken zu “Montags Absturz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s