Na ja

Standard

Gestern Nachmittag, an einem wichtigen, dringenden Schätzmeeting stürzte zu Beginn mein Laptop ab, bis er dann wieder up and running war, verlor ich gut 12 Minuten und als ich danach die Ergebnisse nochmals überarbeiten wollte, wartete eine hässliche fehlgeleitete blame Eskalation auf mich. Die unterhielt mich bis heute Abend ziemlich füllend. Sachliche Argumentationen wirken bei wirklichen Idioten nix, das nächste mal gibts einen verbalen Tritt in die Eier, mal schauen ob das wirkungsvoller ist.

Und heute Abend schrieb ich Schokochef und Linemanager deutlich, dass ich die eine Rolle, wofür ich nur Arbeit aber keine Buchung habe, abgeben will. Ich kann gar nicht alles richtig machen. Ich sagte dass sei für mich nicht mehr stemmbar, weil die Qualität der Arbeit leidet. 

Mal schauen ob es darauf eine Reaktion gibt. Ich sage jetzt auch Meetings, welche mich von meiner Projektarbeit abhalten geradewegs ab, heute schon gemacht😉

Mal schauen wie es  weiter geht 😉

Ich gehe jetzt auf jeden Fall ins Bett, die Woche hat mich ausgepowert, wobei das Halsweh mithilft.

Ein Gedanke zu “Na ja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s