Ausgetaucht

Standard

Und nicht so unglücklich wie sonst. 

Aber das Safariboot war cool, wir haben Tipps für Luxuriösere Boote bekommen, wo ich auch schlafen könnte, ohne Höllenlärm des Dieselmotors zur Stromerzeugung. 

Und mein Rücken hat die 4 Tauchgänge am Tag super mitgemacht, also diese Ferien dadurch keine Einschränkungen und Schmerzen!

Die nächsten Tauchferien werden ganz klar ohne Guides und fern von Tauchbooten ziemlich sicher auf Bonaire stattfinden. 

Morgen gibts noch einen Tauchfreien Tag hier und am Sonntag gehts ab zurück in den Winter 😉

5 Gedanken zu “Ausgetaucht

  1. Heike

    “ Und nicht so unglücklich wie sonst. “ …. meinst du damit deinen Alltag außerhalb des Urlaubs oder ???

    Eigentlich klingen deine Berichte gar nicht so unglücklich, daher verwundert mich dieser Anfangssatz irgendwie oder ich vestehe es falsch?

    Schön, dass dein Rücken brav war.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s