Zum Kotzen

Standard

Ein grosser Versicherungskonzern in der nahen Stadt „zwischen den7 Hügeln“, hat kurz vor Weihnachten mehr als 20 IT Mitarbeiter Entlassen. Natürlich  Mitarbeiter über 50. 

Genau die Versicherer schreien nach einem höheren Pensionierungsalter. Das heisst von 50-70 arbeitslos und vom Sozialamt abhängig und dann mit 70 Minimal Rente? Mitarbeiter über 50 haben kaum mehr Chancen auf dem Schweizer Arbeitsmarkt.

Unsere Versicherungen bei denen werden wir per Ablauf kündigen und zu sozialeren Versicherern verschieben, die gibt es noch. 

Und Datenbank Administratoren auslagern? Super Idee, das hat bei uns dazu geführt, dass wir die georderten Anpassungen immer viel zu spät erhalten und die Performance im Keller ist. Das ist echt zu empfehlen!

2 Gedanken zu “Zum Kotzen

  1. Über 50 scheint man eh zu alt für alles. Vielleicht sollte man die Medizin wieder runterfahren – mit einer erwartbaren Lebenslänge von 50 Jahren leben dann alle viel bewusster.

    Es ist momentan nicht nur in der CH so. Und die Bahn in DE ist auch der Meinung, ein ganzes Rechenzentrum nicht mehr zu brauchen. Kundendaten kann man doch auch in die Cloud packen – bspw. zu Amazon oder Google …

    Ich würde ja als Kunde génie die handhabe einer Sanktion in Millionenhöhe haben,wenn was schief geht mit meinen Daten. Leider ist das nicht so.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s