Beschluss gefasst

Standard

Heute habe ich von zu Hause aus gearbeitet und mich endlich um meine Projekte k√ľmmern k√∂nnen. Aber dazu brauchte es ein klares NEIN von mir. Denn wieder so ein Idiot buchte mir einen w√∂chentlichen Termin, wo er mir dann noch 2 Stunden Arbeit aufgehalst h√§tte. Ich habe den Schokochef angerufen und fast heulend gesagt ich w√ľrde das absagen und auch die Aufgaben vom Line Manager, welche nix mit meinen Projekten zu tun h√§tten. Und er unterst√ľtzt das auch. 

Mal schauen ob ich das Durchhalte.  Aber ich muss, mir zu liebe. ūüėď

Und wenn es mich den Job kostet, gehe ich lachend ūüėÄ

8 Gedanken zu “Beschluss gefasst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / √Ąndern )

Verbinde mit %s