14 Gedanken zu “Bin ruhig weil

  1. Was hilft es dir, wenn wir es nicht gut finden? Es vergrÀmt dich höchstens.

    Du allein entscheidest. Und du solltest es nicht gut finden – und dann zu Hause bleiben. Ob wir das so sehen, hilft dir ja nicht.

    Es ist aber die typische Verhaltensweise. Selbst so praktiziert, selbst immer wieder gesehen. Nur hilft das nicht weiter beim Ändern der Situation. Ich befĂŒrchte, du wirst irgendwann hohl gebrannt sein.

    GefÀllt 1 Person

  2. Ob wir das gut finden oder nicht hilft Dir auch nicht weiter, solange DU selbst nicht in der Lage bist eine Entscheidung zu treffen die gut fĂŒr Dich ist wird es einfach so weiter laufen wie bisher. Die Firma wird nichts Ă€ndern weil Du ja trotz Ansage doch immer da bist. Ich hoffe Du kriegst die Kurve und denkst mal an DICH und nicht an das Team oder die Firma. Ich kenne das aus dem engeren Bekanntenkreis – 37 Jahre in derselben Firma, FĂŒhrungsposition, immer dem Team den RĂŒcken freigehalten und Puffer zwischen den Arbeitenden und den Anweisungen gebenden. Ergebnis: Schwere Depression, Panikattacken, Behandlung in der Psychiatrie, nach Monaten der Behandlung verweigert die Firma eine Wiedereingliederung und will die Person einfach nur noch loswerden – wer nicht funktioniert muß weg. Also Anwalt, Arbeitsgericht etc. Und das macht alles nur noch schlimmer. Der Streit mit der Firma hat fast 3 Jahre gedauert, dann wurde sich auf eine Abfindung geeinigt. Und die Depression geht natĂŒrlich auch nicht einfach so zack! wieder weg…Sowas wĂŒnsche ich Dir wirklich nicht.

    GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s