Wieder in der Schweiz

Standard

Der Heimflug verflog ganz schnell, da es ein Nachtflug war und ich dank Schlaftablette etwa 3 Stunden tief und 2 Stunden so lala halb schlief. Da bleiben dann auf der 9 Stunden Strecke Bonaire / Amsterdam nicht mehr viele Stunden. Den Flughafen Amsterdam haben wir wie üblich im Laufschritt durchquert (1 Sunde Umsteigezeit). Auch das Gepäck war wieder mit irgendwie „SCOOT“ gelb markiert angeschrieben, damit es priotitär umgeladen wurde. 

Alles, also wir und das Gepäck,  kam rechtzeitig und richtig an und jetzt läuft die Waschmaschine und und und..zum Glück ist Morgen ein Feiertag, so lässt sich alles etwas gelassener angehen.

10 Gedanken zu “Wieder in der Schweiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s