Pendlergeschichte die x-te

Standard

Gestern sass ich, wegen müde früher als üblich in der S- Bahn. Mir gegenüber, sass der weltbeste Tester, welcher an dem Abend Vaterpflichten hatte und darum auch etwas früher im Zug sass.

Kurz nach Zürich Hauptbahnhof vermeldete Männe er sei jetzt schon, wegen müde im Zug nach Hause, Ankunftszeit die gleiche wie meine, ergo musste er im gleichen Zug sitzen.  Als ich daraufhin daran war zu tippen, ich sässe im 3. Wagen von vorne und im oberen Stock, sagte der weltbeste Tester plötzlich:“ Ist der Mann, welcher hinter dir, mit dem Rücken zu uns sitzt nicht dein Mann????“ Bingo er war es 😉

Diese Nacht habe ich 7 Stunden geschlafen, da sollte ich heute das Home Office echt rocken können! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s