Zufrieden, glücklich

Standard

Mit der Polar Uhr gemessen sind wir heute mehr als 22’000 Schritte gewandert aka gelatscht 😉. In wunderbarer Umgebung, durch schöne Blumenwiesen, hoch zum Fuss des Medelser Gletschers.

Danach, weil unsere Fenster und Fensterläden blitzsauber geputzt waren (nicht von mir, in Auftrag gegeben), dachte ich, wenn nicht heute, wann dann und habe kurzum die Vorhänge runtergenommen, gewaschen und jetzt riecht die Wohnung herrlich nach frischer Wäsche, weil in 3 Räumen feuchte Vorhänge hängen.

Danach auswärts lecker gegessen und dann, zum ersten mal seit Jahrzehnten, das „Traumschiff“ geschaut. Ich fand es zwischen grauslig doof und herrlich entspannend 😉. Das habe ich schon bei anderen Filmen der gleichen Art festgestellt, irgendwie beruhigt so etwas meine Hirnwellen. 

4 Gedanken zu “Zufrieden, glücklich

  1. Heike

    Vielleicht nehmt ihr den Kater mit in’s WE. Bei meiner Schwester klappt das prima. Er darf auch auf dem Dorf am WE nach draussen und in der Stadtwohnung auch. Er war aber noch klein und hat sich an zwei Gegenden gewöhnt.

    Gefällt 1 Person

    • Ja, aber 3 Stunden im Auto wäre evtl doch etwas lang für ihn. Und er ist erst etwa 2 Wochen bei uns, deshalb zu Hause mit dem erwachsenen Sohn. Und der Sohn sagt, der Kater sei heute bei ihm sehr am kuscheln gewesen, auch gut für beide. Und in der Ferienwohnung sind wir hoch oben, da geht es nicht einfach raus.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s