Stau 😉

Standard

Kurz vor der Passhöhe eine Strassenblockade von einer Ziegenherde, MĂ€nne fĂŒrchtete schon, auch im Tunnel welche anzutreffen, aber nein, sie zweigten zum GlĂŒck alle davor ab. 

Wir stiegen von der Lukmanier Passhöhe zum Passo del Uomo und von dort noch etwas weiter hoch zum Medelser Rhein. MĂ€nne hielt einige Gesteins Vorlesungen, mit Anne als interessiertem Publikum. Wir betrachteten einen Block Gletscher und Gneiss BĂ€nder. Leider kann ich mir so gesteinige Dinge nicht wirklich merken, ich staune immer wieder aufs Neue 😉 

Da es auf der AlpensĂŒdseite stark nach Regen aussah, machten wir am höchsten Punkt keine Lunchpause, sondern schritten schnellen Schrittes ĂŒber Stock und Stein zur Lukmanier Passhöhe zurĂŒck, wo wir am Stausee an einem gemĂŒtlichen Tischchen unseren Lunch knabberten.

Jetzt ist Lese- Chillzeit angesagt 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s