Müdeee

Standard

Diese Woche nur 43 Stunden geleistet. Aber ich spüre die letzten Wochen deutlich. Hohe Produktivität, sehr viel neues gelernt. Heute früh guckte ich interessiert in die Innereien eines ATM’s. Dann kamen per Email, zwar verschlüsselt, noch hochsensible Kundendaten zur Klärung eines Incidences, ich sah schon die CID Polizei antraben. Aber manchmal braucht es so Daten zur Klärung. Man muss einfach vorsichtig damit umgehen. Deshalb ging der innere Alarm gleich los.

Um 16.00 heute, fiel ich fast vom Stuhl, vor lauter kaputt, müde etc. Obschon ich ja herrlich schlief.

Nun gut, jetzt ist Wochenende. Ich war früh zu Hause, Männe noch früher und hatte schon gekocht. Jetzt ist das Bäuchlein voll und das Wochenende steht vor uns!

Geniesst es wie wir!

Tierfilme = Schlafmittel

Standard

Gestern Abend, lief auf Arte ein Dok über Delfine. Deshalb verbrachten Männe und ich den Abend vor der Flimmerkiste.

Und, na ja, so ein Tierfilm, wirkt bei mir Wunder. Der glättet alle Hirnwellen. Danach schlafe ich jeweils blitzschnell ein 😉 Es muss nicht mal so ein langer schöner toller Dok sein. Ein Kurzfilm mit Enten reicht bei mir auch.

Geht es euch auch so? Woran liegt das? Ist das so ein Urinstinkt?

Killing me softly

Standard

Eben mit Business Zulieferer nach Kennlernmeeting noch ein Bier getrunken. War wichtig😉 aber raubte Zeit.

Denn noch sehr viel vom Kollegen zu übernehmen bis er Freitags weg ist. Und ich arbeite ja noch 50% im alten Job und da sind ab nächster Woche 150% von 400 % , die nächsten 2 Wochen in den Ferien und den 100% Kollegen vertrete ich in der Regel und die 50% nimmt uns beiden doofe Fleiss Arbeit ab.

Und sie hat ihre Ferien nicht mit uns abgestimmt und ich erfuhr erst heute davon.

Das wird eine extreme Priorisierungs Übung die nächsten Wochen.

Aber das wäre es auch sonst gewesen. Jetzt habe ich wenigstens eine Ausrede. Und ich trage mit gutem Gewissen niemandem etwas hinterher. Ein Email muss reichen. 3-4 Erinnerungen gibts nicht mehr.

Und so etwas im Sommer. Mist.

Aber ich bin trotzdem froh um den Wechsel, auch wenn es jetzt sehr eng wird.

Richtige Leadership wie jetzt wieder, liegt mir besser 😀

Fiese Uhr

Standard

Ich habe ja so ein Smartphone, Fitnesstrackerchen am Handgelenk.

Und seit ich an Weihnachten von einem Modell zum anderen gewechselt „wurde“ zeigte mir die Uhr , bzw das Telefon, etwa 1/3 weniger Schritte an, als ihre Vorgängerin.

Heute früh im Zug, sah ich es klar. Sie behauptete, ich sei mit 51 Schritten von zu Hause zum Zug geschwebt.

Sooo lang sind meine Beine auch wieder nicht, das sind locker 4-6 mal soviele Schritte. Da war die Uhr heute früh wohl noch etwas verpennt 😏

Irgendwie nervt so etwas, aber nur leicht, ich war ja vorher gerade in der Meditation😉

Endlich mal wieder

Standard

Meine einzige Serie, welche ich liebe!

Zwar heute 3 Folgen, dass ist mir zu viel und zu lange, aber ich schaue es doch, Grace Anatomy 😉

Und weg bin ich, am geniessen.

Ein Stein vom Herzen

Standard

Denn, die Dokumente für die Steuererklärung für den Papi habe ich unserem Treuhänder des Vertrauens übergeben. Noch bevor das Steueramt kam, sozusagen ein Frühstart.

Dann habe ich etwa 8 Banken angeschrieben und sie nach Zinsausweisen per 31.12 und 29.01 gebeten, beilage Totenschein.

Dann noch 2 Immobilien Verwaltungen angeschrieben und nach Nebenkosten Abrechnungen gefragt und seine Kreditkarten gekündigt und dem Bildhauer noch ein Bild des Grabsteins geschickt und wegen Inschrift für den Papi noch mit der Lieblingstante konferiert. So von wegen ob der 2. Vorname drauf soll. Wir haben uns für ein R. des 2ten Vornamens entschieden.

Dann gab es noch ein Telefon vom Einen der 5 Brüder des Papis in der alten Heimat. Der fragte zu Recht ganz lieb, wie ich denn alles so auf die Reihe kriege.

Das alles frass Zeit von 17.30 bis 21.00.

Jetzt bin ich völlig fix und fertig aber habe doch einen Brocken vom Herzen. Das sollte gegen die Übelkeit nützen.

Ach Menno

Standard

Jetzt wollten wir Morgen doch mal in die Berge, morgen Nachmittag habe ich den Kalender “ halb“ erfolgreich blockiert, um vorher noch zum Papi zu gehen.

Aber ich habe so starke Halsschmerzen, dass ich heute im Büro am liebsten geweint hätte.

Und Männe meldete eben per Whatts App starke Ohrenschmerzen.

Wir sind echt ein Dreamteam 😢 So halb tot, müssen wir auch nicht in die Berge fahren.