Mehr Eiweiss und positive Neben Effekte

Standard

Ich bin seit etwa 4 Wochen, vor allem wochentags, recht diszipliniert daran, wieder in meine Kleider hineinzuschrumpfen.

Dazu Esse ich mehr Eiweiss als in den Monaten zuvor, vor allem etwa täglich 100 Gramm Hüttenkäse.

Das hat den Nebeneffekt, dass ich im Büro von den Jungs aufgezogen werde, weil sie sagen, meine Hüttenkäse würden im Teamkühlschrank zuviel Platz wegnehmen. Dabei hat es meist nur einen Hüttenkäse von mir drin, die anderen sind vom Kollegen welcher mir gegenüber sitzt*, ihn hat meine Diät irgendwie angesteckt. Und der restliche Inhalt des Kühlschrankes (unangebrauchte, abgelaufene Mayonnaise, Wodka und einiges an Bier) ist wirklich nicht von mi, das gehört den Jungs.

Der andere, schon öfter beobachtete Nebeneffekt, sind meine Fingernägel. Kein Absplittern mehr, kein Notfall kürzen unter der Woche, weil ein Nagel einriss. Heute musste ich ziemliche Krallen abfeilen.

Und natürlich passen die Hosen schon viiiiiieeel besser;-)

Sonst war heute ein normaler Sonntag, Mukibude, Online Wocheneinkauf, etwas Bügeln, Waschen, in die Papi Wohnung fahren, Briefkasten leeren, Lüften, WC Spülung 3 mal bedienen, alle Abflüsse mit Wasser füllen, etwas mit Männe zanken, lesen, bald Essen, dem Wind zuhören.

*Das ist der, der etwa 2 Wochen lang auf der Palme sass und mit Nüssen warf, jetzt ist er wieder am Boden und super angenehm, offen und lustig 🙂