Relaxtes Hosenbein

Standard

Irgendwie habe ich mich heute mit der Hosenwahl etwas verhauen. 1. sehr hell partiell, sehr eng oder eher zu eng, der verdammte Reissverschluss geht gerne wie von Zauberhand runter. Sehr praktisch im Büro 😉

Lange Mittagspause an der Sonne mit dem Super aktuellen Projektteam verbracht, wobei dann auch der eine oder andere aus dem Ex Winningteam daherkam und mich breit anstrahlte. Wir lassen alte Traditionen aufleben, haben es toll untereinander, behandeln uns Respektvoll neckisch. Und wer vom alten, völlig durchgeschüttelten Winning Team noch da ist, wird immer auch dazu geladen.

Irgendwann musste ich aber wieder an den Arbeitsplatz zurück und konnte so den Berg der nächsten, kurzen Arbeitswoche, voller wichtiger Termine in 3 verschiedenen Projekte, etwas vorbereiten. So bleibt alles arbeitsmässige im Büro.

Ich bin im Zug auf dem Weg hoch in die Berge. Der Stromer Männe vermeldete auch pünktliches Wegfahren, so sollte es am Tor zu den Bergen mit umsteigen ins Strom Auto klappen. Und falls nicht, setze ich mich in ein Restaurant und lasse es mir mit einem Gläschen von etwas leckerem gut gehen, man lebt ja nur einmal, nee?

Man liest sich 😉

Hipp, Hipp, Hurra

Standard

Die Giraffe hat per 1. Mai eine bezahlbare Wohnung, im Herzen von Zürich gefunden. Sie hatte die Wohnung mit 200 Mitbewerbern besichtigt, erzählte einer Freundin davon, die erzählte es einer weiteren Freundin, diese sagte es Ihrem Bruder welcher genau bei der Wohnungsverwaltung dieser Wohnung arbeitet. Und der legte ein gutes Wort für die Giraffe ein.

Denn vernetzt ist das Mädchen und dass sie wieder auf die Füsse fällt, war auch klar. Es wird ihr gut tun, aus der Wohnung ihrer langjährigen und jetzt beendeten Beziehung auszuziehen.

Mal schauen ob ich beim Möbel kaufen helfen darf (finanziell und als Begleitung). Denn sie zieht mit nur ihren Kleidern, Make-up, dem Fahrrad und dem Snowboard aus, etwas zu wenig zum Wohnen 😉

Da gibt man den kleinen Finger

Standard

Und schon braucht es beide Hände.

Ich fand heute Morgen, nach einer dank Schlaftabletten guten Nacht, wenn ich jetzt den Tag lesend verbringen täte, würde ich mich krank fühlen.

Und das bin ich nicht, nur im Mund Schmerzen und auch nur, wenn ich mehr als ein zwei Sätze spreche bzw versuche etwas zu Essen, was nicht flüssig ist.😉.

Also schrieb ich dem Team und dem Vorgesetzten, ich würde arbeiten, bei calls aber nur zuhören.

Alle lieb, verständnisvoll. Wenn mich in einem call jemand von extern etwas fragte, meldeten sich gleich 3 Kollegen und sagten ich würde nicht sprechen heute😉

Dann rief aber natürlich einer von auswärts nur mich an und ich musste sprechen, weil ich so doof war und den accept Knopf drückte.

Dann explodierte noch etwas Scheisse im neuen Projekt, bzw mit Verträgen und und und, das gab dann Telefone welche unvermeidbar waren. Und es frass Zeit. Aber so konnte ich alle Wogen glätten.

Aber 9.5 Stunden Arbeitszeit hätte ich heute wirklich nicht gebraucht.

Nun gut, Morgen früh geht es erst mal zum Zahnarzt. Da bin ich dann eh erst später online.

Glücklich über gestern

Standard

Auch wenn es später und etwas Hicks wurde. Wir haben gelacht, ich habe neue Leute in der Firma kennen gelernt, mich vernetzt.

Solche Dinge sind auch nötig, einen, welchen ich gestern erst kennen gelernt hatte, traf ich heute an der Kaffee Maschine und wir strahlten uns an.

Dies sind doch tolle Dinge!

Man liest sich

Hiiiicks

Standard

Ok, 2 Bier hätten gereicht. Und die 3 Gläser Wasser hätten ausgeglichen, aber darin landete dann auch Weisswein, da bin ich aber völlig und absolut unschuldig….

Aber mit nur Nüssen und Chips im Bauch…. und dem selber verschuldeten 3. Bier, brauchte ich vor dem gehen einen Espresso, so fand ich immerhin den Bahnhof.

Was der dann nachts mit mir macht? Who cares, tolle Leute kennen gelernt und auch erfahren, dass im Iran heute das Jahr wechselt? Nachts um 22.xx, stimmt das???

Man liest sich 😄

Sonntag Abend

Standard

Der Spatz ist da und bevor wir melancholisch werden, Sonntag Abend war immer Papi Abend, sind wir zu viert Indisch Essen gegangen.

Seeeehr lecker, gemütlich. Jetzt noch Sofa Potato und Kater Bespassung und mit dem Spatz über Paper Diskutieren, baldige “ Verteidigung“ seines Doktorats, Gott und die Welt plaudern.

Man liest sich 😉

Versteckte Kamera xte.02

Standard

Also erleichtert bin ich. Denn das Zugriffs Problem, welches jemanden extrem ausbremste, ist gelöst. Aber wie der Zugriff jetzt geht ist uns unerklärlich. Alle Berechtigungssysteme zeigen kein existierendes Recht. Was der Offshore Support da gemacht hat???

Egal, jetzt ist Wochenende und vorhin im Bus, sagte mir ein Kollege von vor langem, man sehe mir an, dass ich jetzt wirklich glücklich sei bei der Arbeit 😀

Das stimmt und versteckte Kamera gibt es halt ab und an immer, aber jetzt hatte ich dabei Rücken Deckung, das ist mir wichtig.

Schönes Wochenende und man liest sich!