Letzte Tage…

Standard

Der Idiot machte heute natürlich seine Aufgaben welche er von mir übernommen hat nicht und ich durfte alles liegen lassen und für ihn die Kohlen aus dem Feuer nehmen. Dazu hatte dann das Business, eigentlich nur die eine Dame davon, noch einen dummen Latz über etwas was man nicht ändern kann. Und auf einem Blame email war ich auch wieder, receiver Kreis sehr weit, auch wenn der Daten Export wieder ganz schief war, es ist zum kotzen. 

So macht es echt keinen Spass mehr. Die haben es mir echt jegliche Freude am Projekt leiten verdorben. Gut höre ich jetzt mal damit auf, das passt gerade super. Auch wenn es glaube ich vor allem, am Umfeld liegt. 

Ah ja und dank dem ganzen Theater, ging mir dann für den neuen Job, wo ich schon Aufgaben habe, etwas schief, eigentlich nicht mir, sondern jemand anderem und ich merkte es zu spät,peinlich. Aber irgendwie wiederholt sich da ein Muster?????

Pflotschnass

Standard

Wir hatten heute einen Anlass draussen, war toll, freiwillig, 5 von uns geplant und 5 vom Nachbarteam. Einer von uns kam nicht, der Idiot, heute abgesagt, er fühle sich nicht gut. (Ich wachte um 05:00 mit starken Kopfschmerzen auf, ein Kollege um 03:00, wir nahmen beide teil.

Ich sagte schon lange, der kommt nicht. Es war toll, es regnete am Nachmittag wie blöd, meine neue super Teck Hose (will keine Werbung machen, darum kein Marken Namen), blieb als einzige des Teams trocken. Die Begleiter hatten ähnliche, die hielten auch dicht.

Jetzt geduscht inkl Haare, weil, Vogelhäuser gereinigt und igitt im Regen und Wind und so…  müde, zufrieden, es war ein toller Tag!

Viel zu müde

Standard

Leider kein Bericht über das Frauen Wochenende heute. 

Ausser, dass es Frauen gibt, die 14 Stunden am Tag quasseln können. Das war dann auch mir eher zu viel. Vor allem, wenn ich keine Minute Ruhe hatte um zu lesen. Der Schlaf kam auch zu kurz, 2 mal quasseln bis Mitternacht und gestern erst spät zu Hause, dann nicht runtergekommen und nicht mal 5 Stunden geschlafen. Ich denke ich bin bald im Bett 😉

Lesen

Standard

Wenn ich lange lesen kann, oder, na ja mehr als die 15 Minuten abends vor dem Einschlafen, ist mein Tag für mich voll entspannt. Und das klappte heute gut. Mit Einkaufen, entsorgen und langem Spaziergang kam ich auch auf mehr als 10’000 Schritte und bekam etwas Sonne und frische Luft ab.

Und gleich kann ich noch auf meinem App verfolgen wie der Sportler Schatzi der Giraffe performed, also ist auch noch für etwas Spannung gesorgt ✌️Wenn sie jetzt auch noch gewinnen, ist der Samstag perfekt !

Faule Grüsse von Anne

Aktivierungsprogramm?

Standard

Vitamine, Oestrogene schlemmen und dazu Potcasts der Nachrichten Sendungen des Stadtradios hören. Denn dort, arbeitet die Giraffe seit ein paar Wochen als Redaktorin und es hat meist einen Beitrag von ihr drin 😉

Morgens wie zerschlagen 

Standard

……trotz recht langem Schlaf. Ich hatte zementschwere Augendeckel.

Heute ging es bis fast 9 Uhr, bis ich mich wach fühlte. Das ist doof, vor allem wenn man um 7 Uhr im Büro ist. 

Hat es mir die innere Uhr verschoben? So von wegen kürzeren Tagen? Oder brüte ich etwas aus? Oder ist es der nachlassende Stress?

Erstmals habe ich den Wecker bis Ende Woche auf 40 Minuten später gestellt. Und Eisentabletten könnte ich auch wieder etwas regelmässiger nehmen. 

Und ansonsten einfach genügend Kaffee trinken! 

Lai Blau

Standard

Von der Lukmanier Staumauer gings hoch zum Lai Blau.

Es war heiss und die gerade überstandene Erkältung liess mich etwas kämpfen.

Später gehts in die Pizzeria, anstrengendes Wochenend Leben. 😎