Schleichend

Standard

Seit dem Herbst fand ich, unser Warmwasser sei knapper geworden. Männe schraubte, nach Klagen von mir und dem Beluga, an den Wasser Aufwärmzeiten, es half nicht wirklich.

Dann kam ein Heiztechniker und fand irgend ein Expansionsbehälter sei Defekt, der wurde ausgetauscht. Das half auch nicht.

Weihnachtsferien, danach gleich oder schlechter, eher jeden Tag schlimmer. Ich freute mich richtig auf die Woche Skiferien, mit warmem Wasser zum Duschen.

Wieder zu Hause klagte der Beluga, es komme generell nur noch leicht erwärmtes Wasser.

Und siehe da, jetzt fand Männe die Ursache. Das Misch Ventil, welches das Wasser aus dem Boiler reguliert (weil im Sommer sehr heiss durch die Sonne), war blockiert. Warum der Heizungstechniker das nicht sah, frage ich mich lieber nicht.

Das Misch Ventil wurde heute ausgetauscht, von einem anderen Installateur.

Ausserdem war gestern wirklich mein Glückstag, ich habe bei den Euromillions etwa 12 Franken gewonnen, bei 7 Einsatz 😉