Müdeee

Standard

Diese Woche nur 43 Stunden geleistet. Aber ich spüre die letzten Wochen deutlich. Hohe Produktivität, sehr viel neues gelernt. Heute früh guckte ich interessiert in die Innereien eines ATM’s. Dann kamen per Email, zwar verschlüsselt, noch hochsensible Kundendaten zur Klärung eines Incidences, ich sah schon die CID Polizei antraben. Aber manchmal braucht es so Daten zur Klärung. Man muss einfach vorsichtig damit umgehen. Deshalb ging der innere Alarm gleich los.

Um 16.00 heute, fiel ich fast vom Stuhl, vor lauter kaputt, müde etc. Obschon ich ja herrlich schlief.

Nun gut, jetzt ist Wochenende. Ich war früh zu Hause, Männe noch früher und hatte schon gekocht. Jetzt ist das Bäuchlein voll und das Wochenende steht vor uns!

Geniesst es wie wir!

Es gibt so Tage

Standard

Wo man in Jeans, mit angegraut weissen Turnschuhen und leicht fettiger Haarpracht, nach viel Rennerei, mit Verträgen beim höchsten MGMT zur Unterschrift Aufschlug.

Annchen hat ja sonst nix zu tun. 😥

So war das nicht gedacht

Standard

Um 21.00 war ich im Bett, wollte noch gemütlich lesen, um 21:09, fielen mir schon die Augen zu und jetzt bin ich schon wieder wach, so um 04:00.

Hm. Wir wollten heute Abend noch ans Stadtfest gehen, da hätte ich jetzt schon noch etwas schlafen können.

Der 1. Zug fährt erst um halb sechs, das ist noch sooo lang hin. Und das ganze Haus wecken will ich auch nicht. Also lesen, denn gestern Abend kam ich ja nicht weit.

Frühmorgens

Standard

Ich bin ja froh, dass ich den Jetlag überwunden habe. Und ich wache auch gerne vor dem Wecker auf. Aber am Samstag ist, meist kein Wecker gestellt und so früh 04:30 eh nicht.

Holy shit, die Vögle pfeifen auch schon. Dann halt erst mal Kaffee, schlafen wird eh nicht mehr gehen. Und ein Buch habe ich gerade fertig gelesen. Let’s rock the day, es ist Wochenende!

Müde aber glücklich

Standard

Erstens kenne ich so eine Nation, welche beim Fussball schon qualifiziert ist,oui, chouette.

Dann spürte ich heute klar den Unterschied des neuen Solution Heads zum früheren. Denn der jetzt griff, als wir wegen einem neuen Tool welches spuckte und einem Approver welcher sich aufplusterte fast verzweifelten, nach 2-3 mails heute Morgen beherzt zum Telefon und rief den Approver an. Sagte was wir alles gemacht hätten, wie dringend es sei und so. Stärkte mir, uns also den Rücken.

Und es löste das Problem.

Mal vorläufig. Ich druckte dann noch alles aus und evtl klappern wir am Montag noch die Chefetage ab. Um die Unterschriften zu holen. Denn das ist für etwas, was wir unbedingt machen, bezahlen müssen. Sonst wird es bald peinlich.

Der frühere, hätte mich alles alleine machen lassen, Hurra, so ist es trotz gerade etwas viel Arbeit, toll.

Ah ja und wegen dem Idioten hat jetzt schon der 3. gekündigt, er kam erst als ich weg war, ist erst etwa 30, fand problemlos was Neues. Und ein super toller Kollege über 50, hat mir heute beim Mittagessen gesagt, dass er, wäre er unter 40, auch schon lange weg wäre.

Das ist doch krank, dass sich so gute, ältere Angestellte nicht zu wehren getrauen. Falls ich eine Lücke im neuen Team habe, weiss ich schon wo ich suche😉

Fast schon Ferien

Standard

Die Seele ist schön entspannt, das Wochenende war fleissig, sportlich und heute sehr gesellig. Die Giraffe kam nach ihrer Frühschicht beim Radio vorbei, wir hörten sie noch um 13:00 die Nachrichten sprechen und knapp 40 Minuten später war sie da. Wir plauderten, heizten den Grill an, Männe musste dann nochmals los neues Gas holen, dann wurde gegrillt, geschlemmt noch mehr geplaudert. Jetzt ist sie wieder weg, Männe, der Kater und ich hängen im Garten rum und lesen, der Kater natürlich nicht.

Die 3 Tage Arbeit werden vollgepackt wie im Flug vorbei gehen und dann gibts Ferien bis anfangs Juni 😄

3 😀😀😀✌️✌️✌️✌️

Standard

Noch 3 Tage bis zu meinen, Dank Feiertagen, 3 1/2 Wochen Ferien, welche mein Feriensaldo schön um 15 Tage abbauen. So wächst es mal nicht gleich wieder zu sehr an. Das gefällt daher meinem Vorgesetzten ungemein.

Meine Kollegen welche mich vertreten, finden es weniger gut. Aber es ist auf 3.5 Personen verteilt und ich revanchiere mich dann im Sommer.

Natürlich muss ich jetzt auch noch an einem der 3 verbleibenden Tage am frühen Nachmittag los, weil eine Bankerin, die Papi Wohnung noch wegen der von mir bestellten Schätzung sehen will.

Aber jetzt ist erstmals Wochenende und am Sonntag kommt die Giraffe zu Besuch. Da tanze ich jetzt schon fast vor Freude auf und ab.